Das Spiel Clash Royale macht wirklich süchtig. Man denkt zuerst, dass man nur kurz spielt. Dann kommt es aber zu einem Konkurrenzkampf mit Freunden und Familie. Bei diesem Spiel wird man nicht nur selbst süchtig. Alle werden süchtig. Wenn nur einer anfängt, fangen bald alle an. Man spielt jeden Tag stundenlang. Die Möglichkeit, das Spiel mit Freunden zu spielen macht das Spiel sehr interessant.

Man kann in Clans spielen, und Clans machen. In den Clans sind dann Leute, die im Clan sein wollen. Innerhalb der Clans gibt es verschiedene Aufgaben, und man kann verschiedene Rollen spielen. Einmal in der Woche kann man eine Clantruhe bekommen. Dafür muss man spielen. Bei jedem Spiel bekommt man eine bestimmte Anzahl an Kronen, die dann zur Clantruhe führen.

Nachdem man genügend Kronen hat, und die Zeit vorbei ist, bekommt man dann die Clantruhe. In der Clantruhe bekommt man dann je nachdem wie viele Truhen man bekommt, eine bestimmte Anzahl an Karten. Wer in keinem Clan ist kann natürlich keine Clantruhe bekommen.

Wer bekommt die Clantruhe?
Die Clantruhe bekommt jeder, der beim Bekommen der Kronen für die Clantruhe dabei war. Wer nicht in einem Clan ist, kann Karten auf andere Art und Weise bekommen. Die Karten kann man dann durch andere Truhen bekommen. Die Clantruhe ist käuflich nicht erwerblich. Alles andere kann man ganz einfach kaufen. Im Shop kann man mit Geld Clash Royale Juwelen kaufen. Die Clash Royale Juwelen http://clashroyalejuwelen.de/ kann man dann in Truhen investieren. Je nachdem wie gut die Truhe ist, bekommt man auch mehr Karten, Geld und Juwelen. Alles kann man dann im Spiel weiter benutzen.

Es gibt die einfachen Gratistruhen, die man alle paar Stunden bekommt. Einmal am Tag kann man die Kronentruhe öffnen. Wenn diese aktiv wird, muss man zehn Kronen bekommen um sie zu öffnen. Um andere Truhen zu öffnen muss man entweder warten, oder eben zahlen. Jede Truhe hat eine andere Wartezeit. Es ist oft schwer zu wiederstehen und es ist viel einfacher zu zahlen.

Denn bei den richtig guten Truhen muss man auch richtig lang warten. Andererseits muss man auch viel bezahlen, um die Truhen nur zu kaufen. Deshalb ist es am Ende doch oft besser, zu warten, als zu zahlen. Sonst verbraucht man einfach viel zu viel Geld dafür. Das Spiel kann aber auch ohne Juwelen und Geld gespielt werden. Man braucht eben ein bisschen mehr Zeit und Geduld dafür. Wer das hat, dem steht nichts im Weg das Spiel, ohne Geld zu bezahlen zu spielen.

Das Spiel ist immer interessant, es geschieht oft, dass man auch eine Pechsträhne bekommt, und sich dann wieder heraufspielen muss. Das kann man aber dann auch wieder in kurzer Zeit. Man soll nicht die Motivation verlieren, denn meistens kommt nach einer Pechsträhne eine Glückssträhne. Mit ein bisschen Glück bekommt man schon am Anfang die besten Karten und muss die Karten nicht kaufen. Aber oft ist es auch gut die Karten zu kaufen, die im Shop sind.